“You only live once, but if you do it right, once is enough.”
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   30.04.16 06:24
    ZI6kBc taqburgtzajd, [u



http://myblog.de/paintbrush

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was ein wundervoller Morgen.

Und mit wundervoll meine ich ganz und gar nicht wundervoll. Jamie und ich haben sozusagen eine eigene Etage, ganz oben im Haus. Wir merken sofort, wenn jemand die Treppe hoch kommt. So geschah es das ich aus meinen total tollen Traum erwachte und mich mein Vater aus dem Schlaf rüttelte. "LENNA!" "Hhm. ? Man, was denn?" "Aufstehen. Wir fahren gleich los zum Museum." Ich schaue auf mein Handy. 8:00Uhr. Jooo, gehts noch? Da höre ich Jamie von neben an und Luca von unten. "Och neee...kein Museum!" Ich hab das Gefühl, heute wird ein toller Tag Wie die ganze Familie so schön am Frühstückstisch lächelt... Schönen Start in den Tag, wünsch ich euch - Lenna
12.7.14 09:26


"Aber bei Silvester...!"

Da sitzt man gemütlich Abends auf dem Sofa mit Jamie und Luca. Da fängt Jamie an zu reden, dass sie gerne die Nacht mit zocken durchmachen würde. Ich sagte ihr: "Uii toll. Da mach ich mit. " Erstaunt schaute Luca zu uns rüber "ich will auch mal die Nacht durchmachen." "Ähmm..? Wir sind älter. Außerdem haben wir letzens einen Film geschaut, da bist du sofort eingepennt." "Boa..Lenna. Aber bei Silvester bin ich auch bis 12 Uhr wach geblieben. Da hab ich auch die Nacht durchgemacht." Jamie schaute mich belustigt an. "Ja, sicher Luca. Die Nacht auf bleiben heißt, bis zum nächsten Morgen. Und nicht nur bis 0:00 Uhr." "Ja aber trotzdem!" Schönen Abend noch Grüße, Lenna P.S: Jetzt gähnt die auch noch total.. XD
11.7.14 23:21


Das Sofa war sehr gemütlich, danke.

Die Kisssen weich, die Decke kuschelig und, ja, ich wäre gerne weiter länger liegen geblieben, aber nun werde ich immerhin dazu gezwungen, auch etwas über mich zu erzählen.

Ich bin Jamie, nicht sonderlich spektakulär. Nach den Sommerferien besuche ich die elfte Klasse, was natürlich absolut reizend ist, da ich spätestens jetzt anfangen muss, mich um mein Leben zu kümmern. 

Wie Lenna bereits erwähnte, ich bin klein. Nicht so klein-klein, wie jetzt alle immer denken. Dieses Denken wird übrigens nur hervorgerufen, da der andere Teil meiner Famile - von Mama abgesehen - viel zu groß ist, was selbstverständlich nicht meine Schuld ist.

Prinzipell sind Lenna und ich uns überall in den Dingen unterschiedlich, in denen man sich unterschiedlich sein kann, aber das ist sicherlich etwas, was sich im weiteren Verlauf bemerkbar machen wird c;

Nun, die glorreiche Idee, statt einem Urlaub viele kleine Ausfüge zu machen wird anderen vielleicht bekannt vorkommen. Morgen wird vermutlich eine Art Museumsbesuch stattfinden. Die Lösung der Angelegenehit? Ich nehme mir mein Lieblingsbuch mit und lese :'>

 

Grüße, Jamie

11.7.14 20:54


Endlich! Oder.. ?

Puh.

Da wir nun endlich diesen ... Blog fertig erstellt haben, ließ meine Schwester mir den Vortritt. Höhö, ich darf als erstes etwas schreiben. Nun, wollt ihr wissen wer ich bin? Ich heiße Lenna. Ja, mein echter Name. Seltsam, huh? Ich bin Vierzehn Jahre alt und ...weiblich..? xD

Ich bin die mittlere von uns drei Geschwistern. Aber keine Sorge. Von der jüngsten, 10 Jahre alten Zimtzicke werdet ihr nichts zuhören bekommen. Zur Info: Sie heißt Luca. Ja, Luca- Emily. Fragt nicht, warum. Ich weiß es auch nicht. Nun, wieder zu mir. Ich gehe jetzt, ach diesen Göttlichen Sommerferien in die 9te Klasse. Dort werde ich nur 1sen und 2en schreiben und bla bla bla, was man der Mama halt verspricht. Ich bin für mein Alter sehr groß. Seeehr groß. Jamie ist kleiner *flüster* Ich habe Blonde Haare.. und sonst.. jap. ^^

Wie gesagt, werden wir hier täglich neue Sachen schreiben. Im Moment läuft gerade eine heiße Disskusion zwichen unseren Eltern, "Was wir doch alles in den Ferien unternehmen sollten." Juchu, das schreit nach Spaß. Sowas, ich denke Jamie möchte auch etwas dazu schreiben. Ich schubs sie mal kurz vom Sofa Aye, bis denne.

11.7.14 20:40





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung